Ortsgeschichte – Geschichte(n) entlang der Jümme 2017-11-13T11:09:44+00:00

Ortsgeschichte – Geschichte(n) entlang der Jümme

Unter Federführung des Kulturkreises Jümme wurde im November 2007 erstmals eine ortsgeschichtliche Materialsammlung veröffentlicht. Diese erschien unter dem Titel: „Geschichte(n) entlang der Jümme“ – Ein kommentierter Bildband über Detern, Filsum und Nortmoor.

Jümmefähre am Zusammenfluss von Leda und Jümme im Sommer 1912.

Der Bildband mit seinen mehr als zweihundert historischen Aufnahmen bewahrt Material und Wissen der beiden vergangenen Jahrhunderte aus dem Jümmegebiet. Die bisher weitgehend unveröffentlichten Fotos sind unverwechselbare und eindrucksvolle Zeitdokumente, die das Leben unserer Vorfahren nachzeichnen. Sie gewähren uns tiefe Einblicke in ihr Lebensumfeld und lassen uns teilhaben an ihrem Alltag mit den Sorgen, Nöten und Mühen, aber auch ihrer Freude und Zuversicht.

Filsumer Feldmühle (Abbruch ca. 1960).

Durch die Kommentare werden die Fotos erläutert und eingebunden in ihre Epoche. Die prägnanten Erläuterungen stellen mitunter auch Zusammenhänge dar, die sich aus der bloßen Betrachtung der Motive nicht unmittelbar erschließen. Dabei wird auch so manch eigenartige Begebenheit, die Schmunzeln oder Nachdenken hervorruft, zutage gefördert. Jedes der abgedruckten Bilder erzählt seine eigene Geschichte – in der Zusammenfassung ist ein regionaler Geschichtsband entstanden, der seine Betrachter und Leser mitnimmt auf eine Zeitreise entlang der Jümme.

Der Bildband wurde in einer Stückzahl von 1.000 Exemplaren aufgelegt und ist vergriffen.
Zusammengestellt und kommentiert wurde die Publikation von

  • Gerhard Bürjes, Detern

    Einfahren der Heuernte zum heimatlichen Hof in Filsum um 1935.

  • Albertus de Buhr, Filsum
  • Adolf Denkena, Nortmoor
  • Remko van Dieken, Detern
  • Behrend Garrelts, Filsum
  • Johannes Gruben, Nortmoor
  • Ralf Möhlmann, Detern

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.

This Is A Custom Widget

This Sliding Bar can be switched on or off in theme options, and can take any widget you throw at it or even fill it with your custom HTML Code. Its perfect for grabbing the attention of your viewers. Choose between 1, 2, 3 or 4 columns, set the background color, widget divider color, activate transparency, a top border or fully disable it on desktop and mobile.