Nachbetrachtung: Rabe Socke in Filsum

300 Kinder und Erwachsene wurden im voll besetzten Rathaussaal auf die bevorstehenden Weihnachtstage eingestimmt. Das Wittener Kinder- und Jugendtheater brachte die bekannte Geschichte nach dem Kinderbuch von Nele Moost und Annet Rudolph “Der kleine Rabe Socke feiert Weihnachten” auf der Bühne. Zuvor wurden gemeinsam Weihnachtslieder gesungen. Fröhlich und erwartungsfroh gingen die Besucher den Weihnachtstagen entgegen.

Von |2018-12-29T09:39:47+00:0029.12.2018|Kategorien: News|
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessen. Durch Ihren Besuch stimmen Sie dem zu.